Norddeutsche Meisterschaft DAT 2015

Letzten Samstag, den 30.05.2015 waren unsere Tänzer und Tänzerinnen auf der Norddeutschen Meisterschaft DAT im Hip Hop und Video Clip Dancing in Posthausen.

Die Erfolge können sich mehr als sehen lassen.

Den Anfang machte unser Duo Lea Ribken und Sophia von der Heyde. Sie tanzten sich in der Kategorie Video Clip Dancing Adults bis ins Finale der Master-Class.
Dort ertanzen sie sich ein hervorragenden 3.Platz.
Das zweite Duo mit Alina Schröder und Laura Bischoff gingen in der Kategorie Hip Hop Adults an den start und ertanzten sich ebenfalls im Finale der Master-Class den 3. Platz.

Unsere Formation "Urban Style" in der Altersklasse Juniors 2 zeigte trotz großer Nervosität eine starke Leistung und wurde dafür belohnt. Wie schon in den vergangen 4 Jahren konnte sich die Formation auch in diesem Jahr gegen die starke Konkurrenz durchsetzten und erlangte zum fünften Mal in Folge den 1. Platz und sicherte sich den Titel als Norddeutscher Meister im Hip Hop 2015.
Ein Herzlichen Glückwunsch auch an "Limit!" für ihren 2.Platz die unter der Leitung von Finn Jacob eine mehr als grandiose Show hingelegt haben!

Die Formation "Rhythm & Style" ging in der Altersklasse Adults an den Start und setzte sich ebenfalls gegen die Konkurrenz durch und tanzte sich mit einer eindrucksvollen Darbietung auf den 1. Platz.
Auch sie dürfen sich nun Norddeutscher Meister im Hip Hop 2015 nennen.

Den krönenden Abschluss machte dieses Jahr unsere neue Formation "Hip Style" in der Altersklasse Ü30.
Sie gingen in diesem Jahr zum ersten Mal an den Start und überzeugten das Publikum mit ihrer Show.
Denn auch sie setzten sich gegen die Konkurrenz durch und erreichten im Finale der Master-Class einen grandiosen 1. Platz!

Alle Formationen der Dance Art Company Oldenburg unter der Leitung von Jamina Zoller erreichten den 1. Platz und dürfen sich ab sofort Norddeutscher Meister im Hip Hop 2015 nennen.

Am Samstag geht es für Alle Tänzer und Tänzerinnen direkt weiter zur Norddeutschen Meisterschaft DTHO im Hip Hop nach Bad Oldesloe!